Seara 100% Natural zeichnet sich bei der SIAL Innovation Selection Paris 2018 als eine der wichtigsten globalen Innovationen aus

SAO PAULO, 19. Oktober 2018 /PRNewswire/ — Seara Alimentos, ein großes brasilianisches Lebensmittelunternehmen, das in mehr als 150 Ländern vertreten ist, wird mit seiner Produktreihe Seara 100% Natural an der SIAL Innovation Selection Paris 2018 teilnehmen. Das Sortiment wurde von Fachleuten der Lebensmittelindustrie, darunter Köche, Journalisten, Lebensmittelexperten und Fachleute der Verpackungsindustrie, als eine der wichtigsten globalen Produktinnovationen ausgewählt. Die Produktreihe führt Halal-zertifizierte Geflügelteile von Hühnern ein, die ohne Antibiotika im Rahmen internationaler Tierschutzzertifizierung gehalten werden und in unabhängigen Betrieben mit einem speziellen Futter auf 100 % pflanzlicher Basis aufgezogen werden. Um seine Position unter den 400 innovativsten Produkten der Welt zu erreichen, die bei der SIAL 2018 ausgestellt werden, wurde das Sortiment Seara 100% Natural unter mehr als 2.300 Produkten ausgewählt, die in 13 Lebensmittelkategorien unterteilt sind. 100% Natural ist Teil der Ausstellung SIAL Innovation.

„Im Einklang mit dem Engagement unseres Unternehmens für Innovation und Qualität verfügen die Seara-Produkte über eine internationale Zertifizierung, die den hohen Anspruch an den Produktionsprozess untermauert und zur Anerkennung Brasiliens für hervorragende Leistungen im Geflügelexport beiträgt. Unser Ziel ist es, unseren Kunden den besten Service zu bieten, damit unsere Produkte weltweit mehr Verbraucherhaushalte erreichen’, sagte Joanita Karoleski, Präsidentin von Seara Alimentos.

Das Sortiment 100% Natural wurde exklusiv für den Nahen Osten entwickelt und wird ab November in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten verkauft. Seara wird das erste brasilianische Lebensmittelunternehmen sein, das diese Art von Produkten anbietet, die den Halal-Anforderungen und islamischen Regeln erfüllt. Das Unternehmen kümmert sich zudem um das Wohlbefinden der Tiere und stellt sicher, dass die Hühner in jeder Phase ihres Lebens keine Art von Antibiotikum erhalten. In Brasilien wurden im Jahr 2015 unter der Marke Seara DaGranja Produkte der Reihe Seara 100% Natural eingeführt.

Guillermo Henderson, Geschäftsführer von Seara in MENA (Naher Osten und Nordafrika), erklärt: „Seara ist in den letzten Jahren im Nahen Osten durch Kooperationen mit wichtigen Partnern in verschiedenen Vertriebskanälen gewachsen. Ziel des Unternehmens ist es, diese Beziehungen durch Produkte und Innovationen zu stärken, die den lokalen Bedürfnissen und Präferenzen entsprechen und sich an globalen Trends orientieren. Daher wurden die Markteinführungen von Seara für die SIAL 2018 ausschließlich für den Nahen Osten entwickelt, mit Produkten, die das Engagement des Unternehmens für Qualität in vollem Umfang bestätigen: vom Bauernhof bis zum Tisch der Verbraucher.’

„Dies ist der erste Markt außerhalb Brasiliens, auf dem diese Innovation eingeführt wird. Bevor wir mit dem Export in den Nahen Osten begannen, testete Seara Produkte und Konzepte mit lokalen Verbrauchern, und die Ergebnisse waren sehr vielversprechend’, sagte Marcos Delorenzo, Director of Marketing & New Business Development bei Seara MENA (Naher Osten und Nordafrika). Zusätzlich zu 100% Natural präsentiert Seara auf der SIAL 2018 weitere Produkteinführungen wie das neue Sortiment Seara Perfect Cuts, das feinste handgeschnittene Hühnerteile umfasst, die ideal für die Zubereitung traditioneller Rezepte aus dem Nahen Osten wie Shish Tawook sind. „Unser Ziel ist es, unser Portfolio in der MENA-Region ständig mit mehr Innovation und Vielfalt zu erweitern’, fügte Delorenzo hinzu.

Die SIAL Paris 2018 ist eines der wichtigsten Ereignisse der Lebensmittelindustrie, das Branchentrends hervorbringt. Sie findet vom 21. bis 25. Oktober in Paris statt. Seara präsentiert seine Reihe internationaler Innovationen an seinem Stand 6L 102.

Informationen zu Seara

Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung ist Seara eine brasilianische Lebensmittelmarke, die sich ganz und gar der Qualität ihrer Produkte verschrieben hat und ein großes Portfolio in den Segmenten In-Natura-Fleisch und Geflügel (gefroren und frisch) sowie zubereitete und industrialisierte Lebensmittel anbietet. Seara Alimentos, ist Teil der JBS Company, dem größten Hühner- und Rindfleischproduzenten der Welt. Seara ist in mehr als 150 Ländern vertreten (z. B. China, England, Kuwait, Frankreich, Deutschland, Japan, Saudi-Arabien, USA und Vereinigte Arabische Emirate) und verfügt über internationale Zertifizierungen für hervorragende Leistungen in der Produktion, wie z. B. BRC (British Retail Consortium), SWA (Supplier Workplace Accountability), Global GAP (Global Certificate for the Agricultural Chain), schweizerisches Recht, ISO 14001, Halal-Zertifizierungen, Konformitätszertifikat (ESMA Halal National Mark), usw. 

Seara-Pressekontakte:
Valéria Santoro | (11) 5090-8942 | valeria.santoro@ketchum.com.br
Ida Kazue | (11) 5090-8900 R: 8731 | ida.dalco@ketchum.com.br

Seara startet im November dieses Jahres neue Produktreihe mit antibiotikafreiem Halal-Geflügel in der Nahostregion

Seara 100% Natural zeichnet sich bei der SIAL Innovation Selection Paris 2018 als eine der wichtigsten globalen Innovationen aus

SAO PAULO, 19. Oktober 2018 /PRNewswire/ — Seara Alimentos, ein großes brasilianisches Lebensmittelunternehmen, das in mehr als 150 Ländern vertreten ist, wird mit seiner Produktreihe Seara 100% Natural an der SIAL Innovation Selection Paris 2018 teilnehmen. Das Sortiment wurde von Fachleuten der Lebensmittelindustrie, darunter Köche, Journalisten, Lebensmittelexperten und Fachleute der Verpackungsindustrie, als eine der wichtigsten globalen Produktinnovationen ausgewählt. Die Produktreihe führt Halal-zertifizierte Geflügelteile von Hühnern ein, die ohne Antibiotika im Rahmen internationaler Tierschutzzertifizierung gehalten werden und in unabhängigen Betrieben mit einem speziellen Futter auf 100 % pflanzlicher Basis aufgezogen werden. Um seine Position unter den 400 innovativsten Produkten der Welt zu erreichen, die bei der SIAL 2018 ausgestellt werden, wurde das Sortiment Seara 100% Natural unter mehr als 2.300 Produkten ausgewählt, die in 13 Lebensmittelkategorien unterteilt sind. 100% Natural ist Teil der Ausstellung SIAL Innovation.

„Im Einklang mit dem Engagement unseres Unternehmens für Innovation und Qualität verfügen die Seara-Produkte über eine internationale Zertifizierung, die den hohen Anspruch an den Produktionsprozess untermauert und zur Anerkennung Brasiliens für hervorragende Leistungen im Geflügelexport beiträgt. Unser Ziel ist es, unseren Kunden den besten Service zu bieten, damit unsere Produkte weltweit mehr Verbraucherhaushalte erreichen’, sagte Joanita Karoleski, Präsidentin von Seara Alimentos.

Das Sortiment 100% Natural wurde exklusiv für den Nahen Osten entwickelt und wird ab November in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten verkauft. Seara wird das erste brasilianische Lebensmittelunternehmen sein, das diese Art von Produkten anbietet, die den Halal-Anforderungen und islamischen Regeln erfüllt. Das Unternehmen kümmert sich zudem um das Wohlbefinden der Tiere und stellt sicher, dass die Hühner in jeder Phase ihres Lebens keine Art von Antibiotikum erhalten. In Brasilien wurden im Jahr 2015 unter der Marke Seara DaGranja Produkte der Reihe Seara 100% Natural eingeführt.

Guillermo Henderson, Geschäftsführer von Seara in MENA (Naher Osten und Nordafrika), erklärt: „Seara ist in den letzten Jahren im Nahen Osten durch Kooperationen mit wichtigen Partnern in verschiedenen Vertriebskanälen gewachsen. Ziel des Unternehmens ist es, diese Beziehungen durch Produkte und Innovationen zu stärken, die den lokalen Bedürfnissen und Präferenzen entsprechen und sich an globalen Trends orientieren. Daher wurden die Markteinführungen von Seara für die SIAL 2018 ausschließlich für den Nahen Osten entwickelt, mit Produkten, die das Engagement des Unternehmens für Qualität in vollem Umfang bestätigen: vom Bauernhof bis zum Tisch der Verbraucher.’

„Dies ist der erste Markt außerhalb Brasiliens, auf dem diese Innovation eingeführt wird. Bevor wir mit dem Export in den Nahen Osten begannen, testete Seara Produkte und Konzepte mit lokalen Verbrauchern, und die Ergebnisse waren sehr vielversprechend’, sagte Marcos Delorenzo, Director of Marketing & New Business Development bei Seara MENA (Naher Osten und Nordafrika). Zusätzlich zu 100% Natural präsentiert Seara auf der SIAL 2018 weitere Produkteinführungen wie das neue Sortiment Seara Perfect Cuts, das feinste handgeschnittene Hühnerteile umfasst, die ideal für die Zubereitung traditioneller Rezepte aus dem Nahen Osten wie Shish Tawook sind. „Unser Ziel ist es, unser Portfolio in der MENA-Region ständig mit mehr Innovation und Vielfalt zu erweitern’, fügte Delorenzo hinzu.

Die SIAL Paris 2018 ist eines der wichtigsten Ereignisse der Lebensmittelindustrie, das Branchentrends hervorbringt. Sie findet vom 21. bis 25. Oktober in Paris statt. Seara präsentiert seine Reihe internationaler Innovationen an seinem Stand 6L 102.

Informationen zu Seara

Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung ist Seara eine brasilianische Lebensmittelmarke, die sich ganz und gar der Qualität ihrer Produkte verschrieben hat und ein großes Portfolio in den Segmenten In-Natura-Fleisch und Geflügel (gefroren und frisch) sowie zubereitete und industrialisierte Lebensmittel anbietet. Seara Alimentos, ist Teil der JBS Company, dem größten Hühner- und Rindfleischproduzenten der Welt. Seara ist in mehr als 150 Ländern vertreten (z. B. China, England, Kuwait, Frankreich, Deutschland, Japan, Saudi-Arabien, USA und Vereinigte Arabische Emirate) und verfügt über internationale Zertifizierungen für hervorragende Leistungen in der Produktion, wie z. B. BRC (British Retail Consortium), SWA (Supplier Workplace Accountability), Global GAP (Global Certificate for the Agricultural Chain), schweizerisches Recht, ISO 14001, Halal-Zertifizierungen, Konformitätszertifikat (ESMA Halal National Mark), usw. 

Seara-Pressekontakte:
Valéria Santoro | (11) 5090-8942 | valeria.santoro@ketchum.com.br
Ida Kazue | (11) 5090-8900 R: 8731 | ida.dalco@ketchum.com.br

Seara startet im November dieses Jahres neue Produktreihe mit antibiotikafreiem Halal-Geflügel in der Nahostregion

Seara 100% Natural zeichnet sich bei der SIAL Innovation Selection Paris 2018 als eine der wichtigsten globalen Innovationen aus

SAO PAULO, 19. Oktober 2018 /PRNewswire/ — Seara Alimentos, ein großes brasilianisches Lebensmittelunternehmen, das in mehr als 150 Ländern vertreten ist, wird mit seiner Produktreihe Seara 100% Natural an der SIAL Innovation Selection Paris 2018 teilnehmen. Das Sortiment wurde von Fachleuten der Lebensmittelindustrie, darunter Köche, Journalisten, Lebensmittelexperten und Fachleute der Verpackungsindustrie, als eine der wichtigsten globalen Produktinnovationen ausgewählt. Die Produktreihe führt Halal-zertifizierte Geflügelteile von Hühnern ein, die ohne Antibiotika im Rahmen internationaler Tierschutzzertifizierung gehalten werden und in unabhängigen Betrieben mit einem speziellen Futter auf 100 % pflanzlicher Basis aufgezogen werden. Um seine Position unter den 400 innovativsten Produkten der Welt zu erreichen, die bei der SIAL 2018 ausgestellt werden, wurde das Sortiment Seara 100% Natural unter mehr als 2.300 Produkten ausgewählt, die in 13 Lebensmittelkategorien unterteilt sind. 100% Natural ist Teil der Ausstellung SIAL Innovation.

„Im Einklang mit dem Engagement unseres Unternehmens für Innovation und Qualität verfügen die Seara-Produkte über eine internationale Zertifizierung, die den hohen Anspruch an den Produktionsprozess untermauert und zur Anerkennung Brasiliens für hervorragende Leistungen im Geflügelexport beiträgt. Unser Ziel ist es, unseren Kunden den besten Service zu bieten, damit unsere Produkte weltweit mehr Verbraucherhaushalte erreichen’, sagte Joanita Karoleski, Präsidentin von Seara Alimentos.

Das Sortiment 100% Natural wurde exklusiv für den Nahen Osten entwickelt und wird ab November in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten verkauft. Seara wird das erste brasilianische Lebensmittelunternehmen sein, das diese Art von Produkten anbietet, die den Halal-Anforderungen und islamischen Regeln erfüllt. Das Unternehmen kümmert sich zudem um das Wohlbefinden der Tiere und stellt sicher, dass die Hühner in jeder Phase ihres Lebens keine Art von Antibiotikum erhalten. In Brasilien wurden im Jahr 2015 unter der Marke Seara DaGranja Produkte der Reihe Seara 100% Natural eingeführt.

Guillermo Henderson, Geschäftsführer von Seara in MENA (Naher Osten und Nordafrika), erklärt: „Seara ist in den letzten Jahren im Nahen Osten durch Kooperationen mit wichtigen Partnern in verschiedenen Vertriebskanälen gewachsen. Ziel des Unternehmens ist es, diese Beziehungen durch Produkte und Innovationen zu stärken, die den lokalen Bedürfnissen und Präferenzen entsprechen und sich an globalen Trends orientieren. Daher wurden die Markteinführungen von Seara für die SIAL 2018 ausschließlich für den Nahen Osten entwickelt, mit Produkten, die das Engagement des Unternehmens für Qualität in vollem Umfang bestätigen: vom Bauernhof bis zum Tisch der Verbraucher.’

„Dies ist der erste Markt außerhalb Brasiliens, auf dem diese Innovation eingeführt wird. Bevor wir mit dem Export in den Nahen Osten begannen, testete Seara Produkte und Konzepte mit lokalen Verbrauchern, und die Ergebnisse waren sehr vielversprechend’, sagte Marcos Delorenzo, Director of Marketing & New Business Development bei Seara MENA (Naher Osten und Nordafrika). Zusätzlich zu 100% Natural präsentiert Seara auf der SIAL 2018 weitere Produkteinführungen wie das neue Sortiment Seara Perfect Cuts, das feinste handgeschnittene Hühnerteile umfasst, die ideal für die Zubereitung traditioneller Rezepte aus dem Nahen Osten wie Shish Tawook sind. „Unser Ziel ist es, unser Portfolio in der MENA-Region ständig mit mehr Innovation und Vielfalt zu erweitern’, fügte Delorenzo hinzu.

Die SIAL Paris 2018 ist eines der wichtigsten Ereignisse der Lebensmittelindustrie, das Branchentrends hervorbringt. Sie findet vom 21. bis 25. Oktober in Paris statt. Seara präsentiert seine Reihe internationaler Innovationen an seinem Stand 6L 102.

Informationen zu Seara

Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung ist Seara eine brasilianische Lebensmittelmarke, die sich ganz und gar der Qualität ihrer Produkte verschrieben hat und ein großes Portfolio in den Segmenten In-Natura-Fleisch und Geflügel (gefroren und frisch) sowie zubereitete und industrialisierte Lebensmittel anbietet. Seara Alimentos, ist Teil der JBS Company, dem größten Hühner- und Rindfleischproduzenten der Welt. Seara ist in mehr als 150 Ländern vertreten (z. B. China, England, Kuwait, Frankreich, Deutschland, Japan, Saudi-Arabien, USA und Vereinigte Arabische Emirate) und verfügt über internationale Zertifizierungen für hervorragende Leistungen in der Produktion, wie z. B. BRC (British Retail Consortium), SWA (Supplier Workplace Accountability), Global GAP (Global Certificate for the Agricultural Chain), schweizerisches Recht, ISO 14001, Halal-Zertifizierungen, Konformitätszertifikat (ESMA Halal National Mark), usw. 

Seara-Pressekontakte:
Valéria Santoro | (11) 5090-8942 | valeria.santoro@ketchum.com.br
Ida Kazue | (11) 5090-8900 R: 8731 | ida.dalco@ketchum.com.br

Seara startet im November dieses Jahres neue Produktreihe mit antibiotikafreiem Halal-Geflügel in der Nahostregion

Chinesischer Marktführer für Molkereiprodukte Yili bekräftigt sein Engagement für Weltklasse-Qualität durch Innovation

Auf einem Gipfel mit dem Thema Spitzenqualität auf der Grundlage internationaler Standards äußerten sich Professoren und Forscher der Universität Wageningen, einer der führenden Universitäten Europas im Bereich der Biowissenschaften, Vertreter des Milchlabors Qlip und eingeladene chinesische Mütter zu den aktuellen Trends in der globalen Milchwirtschaft sowie zu dem stetigem Engagement von Yili für Spitzenstandards, Innovation sowie Forschung und Entwicklung.

Partnerschaften mit hochrangigen Universitäten zur Förderung der Entwicklung einer globalen Milchwirtschaft

Die Wageningen University, eine der 100 besten Universitäten der Welt und eine der führenden Universitäten in den Bereichen Biowissenschaften und Landwirtschaft, arbeitet seit vier Jahren mit Yili zusammen. Das Upgrade dient der weiteren Intensivierung der Beziehung. Yili plant auch die Zusammenarbeit mit weiteren Universitäten, Forschungseinrichtungen und anderen Partnern sowie die Einladung weiterer Experten auf diesem Gebiet, die sich dem F&E-Team anschließen sollen. Der chinesische Marktführer für Molkereiprodukte hat es sich zur Aufgabe gemacht, Spitzentechnologien im Bereich gesunder Produkte mit Schwerpunkt auf Biowissenschaften, Ernährung und Gesundheit, Lebensmittelsicherheit und Technologie weiter zu erforschen. Mit dem Upgrade kann Yili mit den neuesten globalen Entwicklungstrends Schritt halten und den chinesischen Markt besser bedienen.

Partnerschaften mit führenden Laboren zur Schaffung höchster Branchenstandards

Qlip, das weltweit größte Milchprüflabor, ist für seine strenge Prüf- und Bewertungsstandards, Zukunftsorientierung und Kompetenz bekannt. Seine international anerkannten Qualitätsstandards gehören zu den strengsten der Welt. Die Führungskräfte von Qlip haben bereits früher die Yili Weiden besucht und erklärten, dass Yili alle internationalen Standards vollständig erfüllt hat.

Die Zusammenarbeit von Yili mit Qlip ist ein weiterer Beweis für seine weltweit führenden Standards und ebnet den Weg für die Transformation des chinesischen Unternehmens zu einem internationalen Marktführer für Molkereiprodukte.

Die Pressekonferenz demonstriert nicht nur Yilis großes Engagement im Bereich Forschung und Entwicklung, sein ständiges Streben nach hoher Qualität, sondern auch die Anerkennung der globalen Gemeinschaft für seine Innovationskompetenz und seinen unermüdlichen Einsatz für weltweit führende Standards.

Das Yili Innovation Center Europe ist auch ein Beweis für die Bemühungen von Yili, weltweit Partnerschaften zu gründen, höchste Standards zu setzen und zu verbessern und auf die Entwicklung einer vollständig globalisierten internationalen Milchwirtschaft durch Innovation hinzuarbeiten. Yili ist bestrebt, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die Innovationsbemühungen zu verstärken und die Expansionsstrategie über den nationalen Markt hinaus zu beschleunigen, damit jeder, überall auf der Welt, ein gesünderes Leben führen kann.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/745029/Yili_Innovation_Qlip.jpg

PEKING, 18. September 2018 /PRNewswire/ — Der chinesische Marktführer für Molkereiprodukte Yili kündigte auf einer Pressekonferenz an der niederländischen Universität Wageningen am 12. September 2018 das Upgrade seines europäischen Forschungs- und Entwicklungszentrums und eine Umbenennung des Zentrums in Yili Innovation Center Europe an. Die Ankündigung stieß bei Brancheninsidern auf große Aufmerksamkeit. Auf der Veranstaltung unter dem Motto „Innovation schafft Impulse und verbindet mit der Welt’ sagte Zhang Jianqiu, CEO der Yili Group, dass das Yili Innovation Center Europe mit dem Upgrade seine Zusammenarbeit mit der Wageningen University in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Austausch von Talenten und Ressourcen sowie weitere Zusammenarbeit bei zukünftigen Projekten vertiefen wird, um den Marktführer für Molkereiprodukte auf seinem Weg zum weltweiten Trendsetter und Innovationsträger zu unterstützen.

Chinesischer Marktführer für Molkereiprodukte Yili bekräftigt sein Engagement für Weltklasse-Qualität durch Innovation

Auf einem Gipfel mit dem Thema Spitzenqualität auf der Grundlage internationaler Standards äußerten sich Professoren und Forscher der Universität Wageningen, einer der führenden Universitäten Europas im Bereich der Biowissenschaften, Vertreter des Milchlabors Qlip und eingeladene chinesische Mütter zu den aktuellen Trends in der globalen Milchwirtschaft sowie zu dem stetigem Engagement von Yili für Spitzenstandards, Innovation sowie Forschung und Entwicklung.

Partnerschaften mit hochrangigen Universitäten zur Förderung der Entwicklung einer globalen Milchwirtschaft

Die Wageningen University, eine der 100 besten Universitäten der Welt und eine der führenden Universitäten in den Bereichen Biowissenschaften und Landwirtschaft, arbeitet seit vier Jahren mit Yili zusammen. Das Upgrade dient der weiteren Intensivierung der Beziehung. Yili plant auch die Zusammenarbeit mit weiteren Universitäten, Forschungseinrichtungen und anderen Partnern sowie die Einladung weiterer Experten auf diesem Gebiet, die sich dem F&E-Team anschließen sollen. Der chinesische Marktführer für Molkereiprodukte hat es sich zur Aufgabe gemacht, Spitzentechnologien im Bereich gesunder Produkte mit Schwerpunkt auf Biowissenschaften, Ernährung und Gesundheit, Lebensmittelsicherheit und Technologie weiter zu erforschen. Mit dem Upgrade kann Yili mit den neuesten globalen Entwicklungstrends Schritt halten und den chinesischen Markt besser bedienen.

Partnerschaften mit führenden Laboren zur Schaffung höchster Branchenstandards

Qlip, das weltweit größte Milchprüflabor, ist für seine strenge Prüf- und Bewertungsstandards, Zukunftsorientierung und Kompetenz bekannt. Seine international anerkannten Qualitätsstandards gehören zu den strengsten der Welt. Die Führungskräfte von Qlip haben bereits früher die Yili Weiden besucht und erklärten, dass Yili alle internationalen Standards vollständig erfüllt hat.

Die Zusammenarbeit von Yili mit Qlip ist ein weiterer Beweis für seine weltweit führenden Standards und ebnet den Weg für die Transformation des chinesischen Unternehmens zu einem internationalen Marktführer für Molkereiprodukte.

Die Pressekonferenz demonstriert nicht nur Yilis großes Engagement im Bereich Forschung und Entwicklung, sein ständiges Streben nach hoher Qualität, sondern auch die Anerkennung der globalen Gemeinschaft für seine Innovationskompetenz und seinen unermüdlichen Einsatz für weltweit führende Standards.

Das Yili Innovation Center Europe ist auch ein Beweis für die Bemühungen von Yili, weltweit Partnerschaften zu gründen, höchste Standards zu setzen und zu verbessern und auf die Entwicklung einer vollständig globalisierten internationalen Milchwirtschaft durch Innovation hinzuarbeiten. Yili ist bestrebt, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die Innovationsbemühungen zu verstärken und die Expansionsstrategie über den nationalen Markt hinaus zu beschleunigen, damit jeder, überall auf der Welt, ein gesünderes Leben führen kann.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/745029/Yili_Innovation_Qlip.jpg

PEKING, 18. September 2018 /PRNewswire/ — Der chinesische Marktführer für Molkereiprodukte Yili kündigte auf einer Pressekonferenz an der niederländischen Universität Wageningen am 12. September 2018 das Upgrade seines europäischen Forschungs- und Entwicklungszentrums und eine Umbenennung des Zentrums in Yili Innovation Center Europe an. Die Ankündigung stieß bei Brancheninsidern auf große Aufmerksamkeit. Auf der Veranstaltung unter dem Motto „Innovation schafft Impulse und verbindet mit der Welt’ sagte Zhang Jianqiu, CEO der Yili Group, dass das Yili Innovation Center Europe mit dem Upgrade seine Zusammenarbeit mit der Wageningen University in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Austausch von Talenten und Ressourcen sowie weitere Zusammenarbeit bei zukünftigen Projekten vertiefen wird, um den Marktführer für Molkereiprodukte auf seinem Weg zum weltweiten Trendsetter und Innovationsträger zu unterstützen.

Chinesischer Marktführer für Molkereiprodukte Yili bekräftigt sein Engagement für Weltklasse-Qualität durch Innovation

Auf einem Gipfel mit dem Thema Spitzenqualität auf der Grundlage internationaler Standards äußerten sich Professoren und Forscher der Universität Wageningen, einer der führenden Universitäten Europas im Bereich der Biowissenschaften, Vertreter des Milchlabors Qlip und eingeladene chinesische Mütter zu den aktuellen Trends in der globalen Milchwirtschaft sowie zu dem stetigem Engagement von Yili für Spitzenstandards, Innovation sowie Forschung und Entwicklung.

Partnerschaften mit hochrangigen Universitäten zur Förderung der Entwicklung einer globalen Milchwirtschaft

Die Wageningen University, eine der 100 besten Universitäten der Welt und eine der führenden Universitäten in den Bereichen Biowissenschaften und Landwirtschaft, arbeitet seit vier Jahren mit Yili zusammen. Das Upgrade dient der weiteren Intensivierung der Beziehung. Yili plant auch die Zusammenarbeit mit weiteren Universitäten, Forschungseinrichtungen und anderen Partnern sowie die Einladung weiterer Experten auf diesem Gebiet, die sich dem F&E-Team anschließen sollen. Der chinesische Marktführer für Molkereiprodukte hat es sich zur Aufgabe gemacht, Spitzentechnologien im Bereich gesunder Produkte mit Schwerpunkt auf Biowissenschaften, Ernährung und Gesundheit, Lebensmittelsicherheit und Technologie weiter zu erforschen. Mit dem Upgrade kann Yili mit den neuesten globalen Entwicklungstrends Schritt halten und den chinesischen Markt besser bedienen.

Partnerschaften mit führenden Laboren zur Schaffung höchster Branchenstandards

Qlip, das weltweit größte Milchprüflabor, ist für seine strenge Prüf- und Bewertungsstandards, Zukunftsorientierung und Kompetenz bekannt. Seine international anerkannten Qualitätsstandards gehören zu den strengsten der Welt. Die Führungskräfte von Qlip haben bereits früher die Yili Weiden besucht und erklärten, dass Yili alle internationalen Standards vollständig erfüllt hat.

Die Zusammenarbeit von Yili mit Qlip ist ein weiterer Beweis für seine weltweit führenden Standards und ebnet den Weg für die Transformation des chinesischen Unternehmens zu einem internationalen Marktführer für Molkereiprodukte.

Die Pressekonferenz demonstriert nicht nur Yilis großes Engagement im Bereich Forschung und Entwicklung, sein ständiges Streben nach hoher Qualität, sondern auch die Anerkennung der globalen Gemeinschaft für seine Innovationskompetenz und seinen unermüdlichen Einsatz für weltweit führende Standards.

Das Yili Innovation Center Europe ist auch ein Beweis für die Bemühungen von Yili, weltweit Partnerschaften zu gründen, höchste Standards zu setzen und zu verbessern und auf die Entwicklung einer vollständig globalisierten internationalen Milchwirtschaft durch Innovation hinzuarbeiten. Yili ist bestrebt, mit Partnern zusammenzuarbeiten, die Innovationsbemühungen zu verstärken und die Expansionsstrategie über den nationalen Markt hinaus zu beschleunigen, damit jeder, überall auf der Welt, ein gesünderes Leben führen kann.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/745029/Yili_Innovation_Qlip.jpg

PEKING, 18. September 2018 /PRNewswire/ — Der chinesische Marktführer für Molkereiprodukte Yili kündigte auf einer Pressekonferenz an der niederländischen Universität Wageningen am 12. September 2018 das Upgrade seines europäischen Forschungs- und Entwicklungszentrums und eine Umbenennung des Zentrums in Yili Innovation Center Europe an. Die Ankündigung stieß bei Brancheninsidern auf große Aufmerksamkeit. Auf der Veranstaltung unter dem Motto „Innovation schafft Impulse und verbindet mit der Welt’ sagte Zhang Jianqiu, CEO der Yili Group, dass das Yili Innovation Center Europe mit dem Upgrade seine Zusammenarbeit mit der Wageningen University in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Austausch von Talenten und Ressourcen sowie weitere Zusammenarbeit bei zukünftigen Projekten vertiefen wird, um den Marktführer für Molkereiprodukte auf seinem Weg zum weltweiten Trendsetter und Innovationsträger zu unterstützen.

Smart Garden Products findet Erwähnung in FT 1000

Laut einem Sonderbericht in der Financial Times von April 2018 ist Smart Garden Products eines der wachstumsstärksten Unternehmen in Europa.   Smart Garden Products Ltd ist überaus stolz auf seine Erwähnung in FT 1000, ein Sonderbericht zu den europäischen Unternehmen, die zwischen 2013 und 2016 das stärkste prozentuale Umsatzwachstum erzielt haben*.Neben…

Leggi tutto

Australien: Gold Coast

Die Australische Gold Coast, auch Goldküste genannt, ist weltbekannt für ihre langen und schönen Sandstrände. Sie ist ein beliebtes Ziel für Surfer und Sonnenhungrige aus der ganzen Welt. Gold Coast Die Gold Coast ist eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Ostküste Australiens und befindet sich in der Umgebung Brisbanes. An…

Leggi tutto

Schuhverrückt? Gehen Sie im Luxus auf Wolken – Tag und Nacht. Femmes Sans Peur startet Kickstarter-Kampagne.

Gründerin und Kreativchefin Christina Jean Durante suchte nach einem neuen Ansatz, um Frauen mithilfe von Schuhen zu ermächtigen. Als sie die Bedeutung von „Femmes Sans Peur’ erfuhr („Fearless Women’ auf Englisch oder „Furchtlose Frauen’ auf Deutsch), die genau ihre Vorstellung von einer Schuhliebhaberin verkörpert, war FSP geboren. Kreationen mit internationaler…

Leggi tutto

Takata Airbags Special Master verkündet Zuweisungsprogramm für den Entschädigungsfonds in Höhe von 850 Millionen US-Dollar.

Laut der seitens des Special Master an die Fahrzeughersteller versandten Bekanntgabe hat sich Takata am 27. Februar 2017 bezüglich des Anklagepunkts des Überweisungsbetrugs für schuldig erklärt. In der Bekanntgabe heißt es weiter, das Gericht habe den Entschädigungsbeschluss erklärt, nach dem Takata unter anderem zur Zahlung einer Entschädigung in Höhe von…

Leggi tutto

Kyowa Hakko Kirin gibt die Ergebnisse der klinischen Phase-3-Studie mit Mogamulizumab (KW-0761) bei Patienten mit kutanem T-Zell-Lymphom auf American Society of Hematology 2017 bekannt

Die Kyowa Hakko Kirin Co., Ltd. (Tokio: 4151, President und CEO: Nobuo Hanai, ‘Kyowa Hakko Kirin’) gibt heute bekannt, dass die Ergebnisse der globalen Phase-3-Studie (MAVORIC: Mogamulizumab anti-CCR4 Antibody Versus ComparatOR In CTCL), die den Einsatz von Mogamulizumab (KW-0761) bei Patienten mit kutanem T-Zell-Lymphom (CTCL) untersucht, im Rahmen der American…

Leggi tutto

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi